Die Aktie klettert um 13 Prozent, ein historisches Quartal, Tesla macht mit Superlativen Schlagzeilen. Der Grund: Das Model 3 entwickelt sich so, wie Firmenchef Elon Musk es sich wünscht.

Wir waren zu Besuch im Smarthome von YouTube-Star Sally. Warum wir bald alle so bequem leben werden, lesen Sie jetzt in der neuen Ausgabe von EDISON. Plus: Wie Jaguar, Mercedes und Audi nun endlich Tesla angreifen und was Sie beim Kauf von Lastenrädern beachten sollten. Smart Home

Schnellere Auslieferungen sind der Schlüssel zum Erfolg, 30 Prozent schneller konnten die Kalifornier zuletzt ausliefern. Dadurch kommt Geld in die Kasse, und zwar mehr als die Autos in der Produktion kosten.

Das reicht noch nicht, um alle Schulden auf einen Schlag abzubauen – aber mit der von Tesla geschaffenen Infrastruktur und vollen Auftragsbüchern dürften die Geldgeber nun erst einmal langmütiger werden.

Flixbus wird elektrisch

Greenpeace Energy beliefert künftig Flixbus, der Fernbus-Vermittler hat sich nun nämlich elektrische Omnibusse vom chinesischen Hersteller BYD zugelegt. Das ist eine Premiere in Deutschland, die Franzosen kennen das Prinzip allerdings schon. Der Test in Paris war wohl erfolgreich.

Alle Nachrichten von RobinTV im Video sehen Sie hier:

Nochmal Tesla: Als nächstes wollen die Kalifornier Uber und Lyft mit einem eigenen Ridesharing-Dienst angreifen. Die Idee gab es schon länger, nun hat Musk sie bestätigt.

Die aktuelle Wochenschau finden Sie jede Woche an dieser Stelle bei Edison – das Programm von RobinTV können Sie auf Youtube abonnieren.

Artikel teilen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.