Thema: Carsharing

Carsharing, also das Teilen von Autos, wird immer beliebter: Mehr als 1,7 Millionen Menschen sind bereits bei Anbietern wie DriveNow, Car2Go oder Stadtmobil angemeldet. Das Tauschen funktioniert entweder privat, über Internet-Seiten oder Schlüsselkarten – meist sehr unkompliziert. In Städten wie Berlin, Hamburg und Stuttgart sind Carsharing-Autos im Stadtbild deshalb schon selbstverständlich. Da ein geteiltes Auto 15 bis 20 private PKW ersetzt, gibt es so auch mehr Parkplätze. Und Besuche von KFZ-Werkstatt oder Tankstelle fallen einfach weg. Nicht zuletzt können die Nutzer beim Carsharing moderne Elektroautos wie den i3 oder den Smart Electric Drive nutzen.