Thema: Klima

Der Klimawandel hat verheerende Folgen für unseren Planeten: Schmelzende Polarkappen, steigende Meeresspiegel und Temperaturen und deutlich häufigere Naturkatastrophen sind nur einige von ihnen. Unter anderem wegen unserer CO2-Emissionen, etwa durch Kohlekraftwerke oder Dieselautos, tragen wir Menschen wesentlich zu diesem Wandel bei. Mit dem Pariser Abkommen haben sich deshalb fast alle Nationen der Welt Klimaschutzziele gesetzt – an der Umsetzung hakt es allerdings noch.

Merkel tastet sich in die Zukunft

Merkel tastet sich in die Zukunft

Beim "Autogipfel" im Bundeskanzleramt wollen Politik und Industrie die Energiewende auf der Straße endlich beschleunigen. Die Autohersteller setzen auf die Elektromobilität und drängen auf einen massiven Ausbau der Ladeinfrastruktur. Aber die Bundesregierung will sich noch nicht festlegen.
Planlos in die Zukunft

Planlos in die Zukunft

Beim "Autogipfel" im Kanzleramt zeigte sich: Die Bundesregierung hat bislang keinen Plan für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur in Deutschland. Das soll sich nun bis zum Herbst ändern - wenn die Modelloffensive der deutschen Autoindustrie startet und neue Elektroautos in Massen auf den Markt drängen.
Klimaschutz konkret: Wie der Verkehr seine CO2-Emissionen senken kann

Klimaschutz konkret: Wie der Verkehr seine CO2-Emissionen senken kann

Rekordhitze, Unwetter – die Folgen der Erderwärmung werden immer stärker spürbar. Die EU-Kommission forciert daher den Klimaschutz. Was auch den Verkehr betrifft. Doch was bringen mehr Elektroautos, Tempolimits und höhere Mineralölsteuern wirklich? Eine neue Studie vom Berliner Thinktank Agora Verkehrswende zeigt: Ohne einen Kraftakt geht es nicht.